Akustik Gitarre lernen mit Bernhard Galler


Ben
Ben
Hallo lieber Leser, seit über 25 Jahren spiele ich Gitarre. Auf dieser Seite nehme ich für dich Gitarrenkurse unter die Lupe und gebe dir tolle Tipps zum Thema Gitarre lernen für Anfänger. Jetzt wünsche ich dir viel Spaß auf meinem Blog, Ben.

Der Online Gitarrenkurs für Akustikgitarre im Test

Heute möchte ich dir einen weiteren Online Gitarrenkurs vorstellen: den Akustik- Gitarrenkurs mit Bernhard Galler. Der Kurs richtet sich ausschließlich an Anfänger und Wiedereinsteiger, die Westerngitarre oder Konzertgitarre lernen möchten. Dieser umfangreiche Videokurs erstreckt sich über einen Zeitraum von 12 Monaten. Jede Woche werden vier Videos freigeschaltet. So kannst du die Inhalte Schritt für Schritt in der richtigen Reihenfolge lernen. Dieser Online Gitarrenkurs orientiert  sich an dem Lehrplan des Verbands Deutscher Musikschulen.

 

Warum ein Online Gitarrenkurs?

Die Vorteile von Online Gitarrenschulen liegen auf der Hand. Du bist unabhängig und kannst die Lektionen so oft wiederholen, bis du die Übungen drauf hast. Außerdem ist Gitarre online lernen auf lange Sicht günstiger als die Musikschule oder ein privater Gitarrenlehrer. Und im Gegensatz zu kostenlosen Angeboten auf YouTube sind komplette Online Gitarrenkurse klar strukturiert und die Inhalte bauen aufeinander auf.

Bei der Auswahl eines Online-Gitarrenkurses solltest du neben den Inhalten auch darauf achten, welcher Unterrichtsstil bzw. welcher Lehrer dir am ehesten zusagt. Zu den meisten Kursen gibt es auf der Verkaufsseite oder auf  YouTube kostenlose Videos zum Reinschnuppern. Diese Möglichkeit der Vorabinformation solltest du auf jeden Fall wahrnehmen.

 

Dein Online Gitarrenlehrer Bernhard Galler

Online Gitarrenlehrer Bernhard Galler
Bernhard Galler

Bernhard Galler spielt seit 1983 Gitarre. Später hat er am Münchener Gitarren Institut studiert. Er arbeitet seit vielen Jahren als Gitarrenlehrer und hat diese Erfahrung  aus der Praxis genutzt, um den hier vorgestellten Einsteiger Akustik Gitarrenkurs zu konzipieren.

Er betreibt außerdem einen eigenen Gitarrenblog und schreibt als freier Musikjournalist für verschiedene Magazine wie das HiFi Magazin „Fidelity“, die Münchener „Abendzeitung“, das Gitarrenmagazin „grandguitars“ und das Musikerportal „music’n stuff“.

 

Wie ist der Akustik Gitarrenkurs aufgebaut?

Bernhard Galler vertreibt seinen Akustik Gitarrenkurs über das Musikportal deineMusikschule.net“. Dort hat man die Möglichkeit, auch Kurse zum Erlernen von anderen Musikinstrumenten zu buchen, wie z.B. E-Gitarre, E-Bass, Klavier, u.a.

Nach dem Kauf des Kurses kann man sich sofort anmelden und loslegen. Man benötigt allerdings ein paar Minuten, um sich im Mitgliederbereich zu orientieren. Meiner Meinung nach ist er nicht so übersichtlich aufgebaut wie der anderer Online Gitarrenkurse.

Der Akustik Gitarrenkurs erstreckt sich über einen Zeitraum von zwölf Monaten. Jede Woche werden 4 neue Videos freigeschaltet. Daran sieht man schon, wie umfangreich dieser Einsteigerkurs ist.

Gitarre lernen - Akustik Gitarrenkurs Bernhard Galler
Jede Woche werden 4 Videos freigeschaltet

Die ersten vier Wochen sind als Schnupperangebot gedacht und stehen dir sofort zur Verfügung. Die Video-Lektionen haben im Schnitt eine Länge von fünf Minuten. Zu den meisten Unterrichtseinheiten stehen dir Lehrmaterialen als PDF und MP3-Files als Download zur Verfügung.

Akustik Gitarre lernen für Anfänger mit Bernhard Galler
Grifftabellen und Tabulaturen werden eingeblendet

Übersicht über die Lerninhalte:

1. Monat: Grundlagen: Grundbegriffe der Gitarre, Technik, Viertelrhythmen, Picking, erste Akkorde, Notenschrift und Tabulatur, u.a.

2. Monat: Variationen von Patterns, Achtelrhythmen, Viertel und Achtel, Pausen, Wechselbass, Akkorde D, G, A, Dm, erste Barré-Akkorde, Notenwerte, u.a.

3. Monat: Carter-Picking (Pick’n’Strum), Sechzehntel, Synkopen, weitere Basic-Akkorde, 7er-Akkorde, CAGED-System, Intervalle, u.a.

4. Monat: Patterns mit Hammer Ons, Binäre und ternäre Rhythmik, Patterns mit Melodie-Einwürfen, Stufenakkorde, Tonart bestimmen, Zusammenfassung der ersten drei Monate

5. Monat: Wiederholen und Mischen bisheriger Patterns, Dämpfen (Dead Notes), Suspended Chords, Powerchords, leichte Fill ins, Transponieren/Quintenzirkel, u.a.

6. Monat: Blues, Boogie-Patterns, Sexten als Begleitung,  Dreiklänge und deren Umkehrungen, Mollpentatonik, Blues-Scale, Bluesform Dur und Moll, Verwendung des Capodasters, u.a.

7. Monat: Fingerstyle, stilspezifische erweiterte Patterns, Einbinden von leichten Melodien, Open String Chords, Dur-Tonleiter ,Taktart 3/4 bzw. 6/8, Drop-D-Tuning, Überblick über das erste halbe Jahr

8. Monat: Percussive Guitar, stilspezifischer erweiterter Umgang mit Dead Notes und perkussiven Elementen, Slash-Chords, Dur-Tonleiter, weitere Griffbrettorientierung, Hilfsmittel “magisches Dreieck”

9. Monat: Country, Wiederholung Dreiklänge und Herleiten Double Stops, Fill ins, Dur-Pentatonik

10. Monat: Jazz/Swing, stilspezifische Swing-Patterns, 9er und 13er-Dominant-Akkorde, II-V-I in Dur und Moll, Jazzblues, weitere Tipps zum Üben, Rhythmuspyramide

11. Monat: Bossa Nova, Bossa-Patterns, Partido Alto, typische Akkordfolgen und Voicings, Mollpentatonik, Blues-Scale, Zwischendominanten, Tipps zum Einprägen und Visualisiern von Harmonielehre

12. Monat: Open Tunings/DADGAD, Wiederholung von Patterns, Voicings für DADGAD, Zusammenfassung, Harmonielehre Essentials, u.a.

 

Du siehst bereits anhand der hier aufgelisteten Inhalte, dass dieser Online Gitarrenkurs sehr umfangreich und durchaus anspruchsvoll ist. Neben allen wichtigen Grundlagen und Techniken werden ab Monat 10 sogar anspruchsvolle Musikstile wie Jazz, Swing und Bossa Nova behandelt, und wo andere Gitarrenkurse teilweise oder komplett auf Musiktheorie verzichten, geht es hier richtig zur  Sache. Das ist einerseits gut, denn du lernst unheimlich viel, auf der anderen Seite könnte es den ein oder anderen, der noch niemals in seinem Leben mit Musiktheorie zu tun hatte, abschrecken. Ich kann dich nur dazu ermutigen, dich darauf einzulassen, denn die Inhalte dieses Kurses sind sehr, sehr gut. Du lernst alles Schritt für Schritt und bekommst die Musiktheorie praxisnah vermittelt. So sollte jeder Gitarre lernen. Für Anfänger bietet dieser Kurs aber noch einen weiteren Vorteil.

Um die Lernerfolge zu messen, wird außerdem ein kostenloser Feedbackservice angeboten. Im Mitgliederbereich kannst du im Forum selbstgedrehte Videos veröffentlichen, die Bernhard Galler dann fachkundig begutachtet und dir Rückmeldung gibt. Das finde ich sehr gut!

 

 

Pro

  • Sehr umfassender Einsteigerkurs auf hohem Niveau
  • Lernmaterial in Form von MP3-Files und Noten im PDF-Format zum Downloaden
  • Verschiedene Kameraeinstellungen + grafische Einblendungen von Grifftabellen, Tabulaturen, Noten, etc.
  • Kostenloser Feedback Service
  • Austausch mit anderen Schülern im Forum
  • Wahl zwischen Abo-Modell oder Einmalzahlung, im Abo-Modell Probemonat für nur 4,90 Euro, jederzeit kündbar

 

Kontra

  • Menüführung nicht so intuitiv, etwas unübersichtlich
  • Lehrer sympathisch, Stil des Unterrichts könnte allerdings etwas mitreißender sein

 

Fazit – Akustik Gitarre lernen für Anfänger

Der Lehrplan dieses Kurses ist hervorragend strukturiert und sinnvoll aufgebaut. Die guten Video-Lektionen werden durch die bereitgestellten Materialien komplettiert.

In dieser Form ist dies sicherlich der umfangreichste und anspruchsvollste Online Gitarrenkurs für Anfänger, den ich bisher getestet habe. Wer keine Lust auf Musiktheorie hat, ist bei dem Gitarrenkurs von Bernhard Galler allerdings absolut falsch. Wer sich aber darauf einlässt und am Ball bleibt, wird nach diesem Jahr verdammt viel Ahnung von Musik haben und richtig gut Akustik Gitarre spielen können, denn sogar anspruchsvolle Musiksstile wie Jazz, Swing und Bossa Nova werden hier behandelt.

Der Kurs wird über ein Abonnement, das man jederzeit kündigen kann, angeboten. Der erste Monat ist schon für 4,90 Euro als Schnupperangebot zu haben, danach zahlt man monatlich 27 Euro. Wer möchte, kann für den Online Gitarrenkurs auch einmalig 199 Euro bezahlen und damit  Geld sparen. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!

Hier geht’s zur offiziellen Website des Kurses

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (14 votes, average: 4,79 out of 5)
Loading...